Flow Yoga mit Markus Born

Yoga bietet einen guten Ausgleich zu Bouldern und Seilklettern und unterstützt dich dabei, an der Wand stärker zu werden. In Markus Borns Stunden wechselt sich das Halten von Stellungen mit dynamischen Bewegungsfolgen ab, wobei die Atmung den Takt vorgibt. Tauche gut vorbereitet in kreative Flows ein und lerne, dich in fließenden Sequenzen und fortgeschritteneren Haltungen präzise auszurichten.

Gerade, wenn du meinst, unbeweglich zu sein, ist das ein guter Grund, teilzunehmen. Varianten erlauben es dir, die Übungen für dich anzupassen, damit sie dich auf deinem Level weiterbringen. Wie in seinen Mobility-Stunden geht Markus auf kletterspezifische Aspekte von der aktiven Schulter bis zum Tritte-Ziehen ein. Dank der kleinen Gruppengröße ist auch Raum für individuelle Themen.

Voraussetzung

Keine

Wann ist der Kurs richtig für mich?

Lust auf Bewegung und kletterspezifischem Yoga

Dauer

Immer Dienstags 18:00-19:15 Uhr, 10 x 75 Min.

Preis

TBA

Zusätzliche Infos

Die Anmeldung zum Yogakurs und alles weitere erfolgt über Markus Borns Webseite: www.bornbewegt.de/stunden

Teilnehmerzahl

10